Unsere Schule nimmt seit 2010 an diesem Projekt zur Förderung einer gesunden Ernährung teil. Eltern bereiten täglich das Obst oder auch das Gemüse für die Klassen zu Schulbeginn vor. Diese Aufgabe übernimmt jede Klassenstufe im wöchentlichen Wechsel. Die Arbeit ist in der Regel in der Gemeinschaft in kurzer Zeit erledigt. Zu Beginn der Frühstückspause holt dann der Obstdienst der Klassen die Obst- oder Gemüsekiste aus der Schulküche, so dass dieses Projekt jedem Kind den täglichen Genuss von frischem Obst oder Gemüse ermöglicht.