Aufgrund der gesunkenen 7-Tage-Inzidenzwerte kehren die Schulen in Duisburg laut Bundesinfektionsschutzgesetz und neuer Allgemeinverfügung ab Montag, 10.5.2021 zum Wechselunterricht zurück. Alles Weitere erfahren Sie wie gewohnt über IServ.

Unter dem Motto "Gemeinsam digital lernen und wachsen" treten wir bei der diesjährigen Spardaspendenwahl an und bitten um viele Stimmen.

Ab dem kommenden Schuljahr nehmen wir an der Bund-Länder Initiative „Schule macht stark“ teil. Ziel dieser Initiative ist es die Bildungschancen von sozial benachteiligten Kindern zu verbessern. Wir möchten unsere Kinder auch digital stark machen! Hierzu benötigen wir eine starke digitale Ausstattung, um einen starken digitalen Unterricht anbieten zu können. Unsere vorhandene Ausstattung schwächelt bisher (18 Ipads für ca 180 Kinder).
Daher wünschen wir uns weitere Ipads, aber besonders kindgerechte Roboter wie zB. Ozobots, Ino-Boot Scratchetc., die das Thema Programieren kindgerecht in den Blick nehmen.

Stimmen Sie für uns ab unter dem folgenden Link

https://www.spardaspendenwahl.de/profile/gs-gerhart-hauptmann-schule/

city 1252643 640

Bild: pixabay

Die aktuelle Schulmail vom 22.4. zum neuen Bundesgesetz zum Infektionsschutz regelt den Schulbetrieb ab 26.4. in NRW.

Da der Inzidenzwert in Duisburg zur Zeit deutlich über 200 liegt, werden wir weiterhin im Distanzunterricht bleiben.

Über IServ haben alle Familien eine Mail mit der für Grundschulen relevanten Lesefassung dieser Mail erhalten. Unter dem folgenden Link können Sie diese unmarkiert im Archiv des Ministeriums nachlesen:

https://www.schulministerium.nrw/22042021-informationen-zum-schulbetrieb-ab-26-april-2021

Aufgrund der derzeitigen Infektionslage entfällt das für ursprünglich Ende April vorgesehene "Unterrichtsspiel" unserer zukünftigen Erstklässler.

Wir melden uns bei allen betroffenen Familien, sobald wir diesbezüglich neu planen und organisieren können.

schultute 1499057 1280

Bild: Pixabay